saeb logo tmp
corner left-topcorner right-top
SPORTÄRZTEBUND NORDRHEIN
Mitglied der DGSP seit 1948
corner left-bottomcorner right-bottom

Wechsel in der Führungsspitze des Sportärztebundes Nordrhein

  • Priv. Doz. Dr. med. Dr. Sportwiss. Thorsten Schiffer zum neuen Vorsitzenden gewählt
  • Prof. Dr. med. Dr. Sportwiss. Christine Graf zur Ehrenvorsitzenden ernannt

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Sportärztebundes Nordrhein am 19.11.2016 in der Deutschen Sporthochschule in Köln wurde Herr Priv. Doz. Dr. Dr. Thorsten Schiffer zum neuen Vorsitzenden des Landesverbandes gewählt. Er arbeitete sich bereits intensiv mit ein, nachdem er in den letzten zwei Jahren regelmäßig an den Vorstandssitzungen teilnahm. Herr Schiffer habilitierte im Fach Sportmedizin und ist Leiter der Ambulanz für Sporttraumatologie und Gesundheitsberatung an der Deutschen Sporthochschule Köln.

Er folgt damit Frau Prof. Dr. Dr. Christine Graf, die nach 10-jähriger Amtszeit nicht mehr für den Posten der 1. Vorsitzenden zur Verfügung steht. Sie möchte ihrer Tätigkeit auf Bundesebene als Vizepräsidentin für das Weiter- und Fortbildungswesen der DGSP die volle Aufmerksamkeit widmen können.

Die Mitgliederversammlung ehrte die scheidende Vorsitzende mit der Ernennung zur Ehrenvorsitzenden des Sportärztebundes Nordrhein. Frau Graf hat sich in ihrer 21-jährigen Mitgliedschaft, davon achtzehn Jahre in leitender Position, um die deutsche Sportmedizin sowie den Sportärztebund Nordrhein und weit darüber hinaus große Verdienste erworben.

Weiteres: "über uns"

 

Dr. med. Michael Fritz

2. Vorsitzender

SPORTÄRZTEBUND NORDRHEIN e.V.

Landesverband der DEUTSCHEN GESELLSCHAFT FÜR SPORTMEDIZIN UND PRÄVENTION

 
 

Sportärztebund Nordrhein e.V.

Deutsche Sporthochschule Köln
Am Sportpark Müngersdorf 6
D - 50933 Köln
Telefon: 0221 - 49 37 85
Fax: 0221 - 49 32 07
Mail: info@sportaerztebund.de